Ein Film, der die Vorteile der Einsatzhandschuhe herausstellt und zudem nützliche Hinweise liefert; so die Idee zum Filmprojekt. Hinter den Kulissen des nur eintägigen Filmdrehs ist Zusammenhalt und Einsatzbereitschaft gefragt, um die actionreichen Szenen wie geplant in den Kasten zu bekommen. Von unerwarteten Ereignissen lässt sich das Team nicht beirren und nutzt sie stattdessen zu ihrem Vorteil.
Kameradschaftlich, zielstrebig und innovativ. Mit diesen drei Worten lässt sich die Freiwillige Feuerwehr Milland beschreiben. Da wundert es nicht, dass die 50-köpfige Mannschaft Wert auf eine solide Schutzausrüstung legt. Die Wehrmänner, wie es in Südtirol heißt, sind mit dem Feuerwehrhandschuh SEIZ TF S und dem Modell Extrication für die Technische Hilfeleistung ausgestattet. Im Interview gewährt die FF Milland Einblicke in ihr Feuerwehrleben.